Geburtstagssprüche für das eigene Kind


Ich schau Dich an und denke mir,
bald bist Du sicher nicht mehr hier.
Fast bist Du groß, mein lieber Schatz,
warst wirklich Du der kleine Fratz,
den ich gewiegt im Arm und der dann lachte
und kullerrunde Augen machte?
So schnell vorbei, doch nie verloren,
fast ist’s, als wärst Du heut‘ nochmal geboren.

Du schaust wie damals um die Ecke,
ob ich den Tisch für Dich auch decke,
mit Kuchen, Kaffee, Tee und Torten
und auch Geschenken an allen Orten.
Ob Groß, ob Klein – das ist egal,
gespannt bist Du ein jedes Mal.
Was wirds wohl dieses Jahr bloß geben,
Geburtstag ist so schön zu leben.
Ich wünsch Dir Freud‘ und liebe Dich,
Du bist das große Glück für mich.

Noch schläfst Du tief in stiller Ruh,
ganz leise setz ich mich dazu.
Ein neues Lebensjahr bricht an,
ich lächle still und denke dann
an all die wunderschönen Stunden,
durch die ich selbst mich hab gefunden.
Denn wer ich bin, verdank ich Dir
und ohne mich wärst Du nicht hier.
Dies Band verbindet uns für immer,
ich schau mich um in Deinem Zimmer
und weiß, so war es richtig, jederzeit,
fürs neue Jahr sind wir bereit.
Herzlichen Glückwunsch!

Ich wünsch mir manchmal –
bleib doch klein.
Muss es denn wieder einmal sein,
dass ich die Kerzen in den Kuchen stecke
und mit Bedauern fast entdecke –
du wirst nun groß, mein liebes Kind,
die Zeit vergeht mir zu geschwind,
fast möcht ich sagen: „Halt doch an“,
doch gleich darauf denk ich daran,
nichts ist von Dauer, tut’s auch weh,
ist es doch das, was ich versteh.
Den Anfang gehen wir zu zweit
und irgendwann sind wir bereit,
dem andern seinen Weg zu lassen.
Drum lass mich deine Hand heut fassen,
noch ist es Zeit, ich halt Dich fest,
bis du verlässt das sich’re Nest.
Happy birthday!

Schau nur, die Sonne lacht herein,
wer wird denn da noch müde sein?
War heut Geburtstag, ist dem so?
Da sind wir alle aber froh.
Komm, lass Dich drücken ganz geschwind,
du bist das wundervollste Kind.
Alles Liebe zum Geburtstag.

Geburtstagssprüche für das eigene Kind
5 (100%) 1 vote