Geburtstagssprüche für einen Fotografen


Ob Mensch, ob Tier oder ne Landschaft,
ob Stillleben oder nen Baum,
egal was Du grad vor der Linse,
es wandelt sich zu einem Bild.

Du siehst, was andere nicht sehen,
erfasst, was wesentlich daran,
erkennst, was anderen verborgen,
und zeigst uns, was sonst nicht zu sehn.

Die Kamera ist für Dich Freund,
so wie Du Freund bist auch für uns,
bleib bitte auch im nächsten Jahr
der Mensch hinterm Stativ.

Vergräbst Dich wie ein Maulwurf in der Dunkelkammer
hantierst mit allerlei Gerät und seltsamen Mixturen,
lebst lichtscheu und riechst immer nach Labor.

Wenn Du Dich dann nach draußen wagst, hast Du nen ständigen Begleiter.
Dies schwarze Ding in Deiner Hand scheint wie mit ihr verwachsen,
man hört Dich murmeln wohl was von Filtern und von Blenden.

Den Zeigefinger stets am Drücker, gibt Dir das Klicken erst den Kick,
nun heb das Glas mit uns auf Dich, Du darfst auch durch die Kamera schaun,
doch das Bild, das an den heutigen Tag erinnert, das bleibt wie immer ohne Dich.

Wenn Du durch Deine Kamera blickst,
siehst Du die Welt schwarz eingerahmt,
dies Passepartout gehört zu Deinem Leben,
siehst’s nachts sogar, wenn Deine Augen zu,

Du träumst von Motiven und Belichtung
ob diese oder jene besser dafür wär.
Du bist der Einzige vielleicht,
der schon mal in Schwarz-Weiß geträumt.

Wir würden Dir gern bunte Träume schenken,
doch bist Du selbst der Träume voll,
so wünschen wir Glück und auch Gelingen,
für ein bilderreiches farbenfrohes Lebensjahr.

Wer hat schon alles hier gesessen, in Deinem Fotoatelier,
verliebte Paare, die sich mutig trauten,
frisch Konfirmierte, Babys, Kinder,
welch lange Reihe wechselnder Gesichter
für Pass, Führerschein, Bewerbung,
Oma mit Enkel, Herr mit Hund,
Sie alle hast Du abgelichtet,
Deiner Kartei dann einverleibt.

Nun, stehst Du selbst mal hier im Fokus,
bist Mittelpunkt des heutigen Tags.
Kein Scheinwerfer soll hier erlöschen,
keine Kulisse je verloren gehn,
in diesem neuen Lebensjahr.

Der Auslöser für dies Gedicht ist Dein Geburtstag,
wir bringen mit Stativ und Objektive, die Kamera,
Filter, auch Blitzlicht und anderes Gedöns.
Das Motiv bist Du, wollen Dich mal endlich gut belichten,
obwohl – unterbelichtet warst Du ja nie …
Nun stell Dich hin, mal sehen, welche Blende passt,
und lass Dich in die Kiste bannen, die ja Dein Leben ist.

Geburtstagssprüche für einen Fotografen
1 (20%) 1 vote