Geburtstagssprüche in Mittelalter Sprache


Hört her, ihr Leute, diese Kunde,
ist jetzo hier in aller Munde.
Führet das beste Gewand auf dem Leibe,
fürwahr, traget nur edle Seide.
Denn heut ein Tag der Freude ist,
ich tu es Euch Kund, ganz ohne List.
Es ist der Geburtstag eines Menschen,
der uns in Frohmut lässt erglänzen.
Drum lasst uns tanzen und auch scherzen,
das Beste wünschen wir Dir von Herzen.

Die Becher hebt und leeret sie aus,
feiert ein Fest in Saus und Braus,
Dem Freund zu seinem Ehrentag,
zeigt wie er zu feiern vermag.
Gratuliert und wünscht in dieser Feste,
zum Wiegenfeste nur das Beste.
Viel Glück und wohlgesinnte Worte,
und esst viel von der Geburtstagstorte.

Heute wollen wir nicht siechen,
wir wollen nicht zu Kreuze kriechen.
Vielmehr erfreuen wir uns sehr
und tanzen und lachen noch viel mehr,
und wenn der gute Bürger tritt ein,
stimmen wir ein Liedchen ein.
Wir singen ihm eine Geburtstagsweise,
und dabei seid auch nicht zu leise.
Lärmt und feiert ohn Verdruss,
denn bald ist mit dem Feiern Schluss,
es ziehet der Alltag wieder ins Land,
und trennet dabei unser Band
des Feierns und der großen Freude,
doch daran denkt jetzt nicht, Ihr Leute.
Feiert dieses große Fest,
dass das Gemäuer erzittern lässt,
und wünscht dem braven Mann das Beste
zu seinem heutigen Wiegenfeste.

Gerne will ich tun die Kunde,
die ohnehin schon tat die Runde.
Ihr guten Bürger, gebt fein acht,
welch Nachricht ich Euch mitgebracht.
Geburtstag ist heut,
horcht auf, Ihr Leut.
Drum feiert und lärmet ohn Unterlass,
leeret die Becher und leeret das Fass,
spielet die Leier und lasst es uns hören,
wie dieser Tag wird Sinne betören.
Es überbringen viel Gratulation
zum Wiegenfest ohne Spott oder Hohn,
Eure Freunde Euch zu Ehren,
dessen könnt Ihr Euch nicht verwehren.

Es lächelt die Magd, es tanzet der Knecht,
zu Ehren des Geburtstages, so ist es Recht.
Feiert und singet und lasst es erschallen
über Felder und Wiesen und Wälder und Hallen.
Das Beste von Allen noch kommen mag,
was ich da verkünde ist keine Frag,
das Wiegenfest zu Euren Ehren,
wollen wir in ein Spektakel kehren.
Wir wünschen das Beste,
zu Eurem Feste.
Hoch sollet Ihr Leben,
das ist unser Bestreben.

Geburtstagssprüche in Mittelalter Sprache
3.6 (71.43%) 7 votes