Geburtstagsgedichte für die Tante


Ich komme Dich heute gern besuchen
und ich habe auch einen Kuchen
zum Geburtstag mitgebracht
hoffe dass er Freude macht.
Auch die Blumen möchte ich Dir geben
alles Gute für das Leben.
Bleib so wie bisher
denn ich mag Dich wirklich sehr.

Die Blumen sind für Dich
auch ein Geschenk habe ich.
Zwar ist es nur ein kleines
dafür aber ein sehr Feines.
Das Große hab ich tief im Herzen
und sage ohne zu scherzen
das ich Dich ganz doll mag
alles Gute zu Deinem besondren Tag.

Zum Geburtstag will ich Dir sagen,
ich wünsche Dir an allen Tagen,
ganz viel Glück und ganz viel Segen,
auf allen Deinen Wegen.
Die beste Tante auf der Welt,
drum hab ich Dir bestellt,
Glück und Zufriedenheit,
dass es stets so bleibt.

Für Dich da soll es geben,
Glück und Lust am Leben.
Blumen hast Du schon gewonnen,
auch der Kuchen wird noch kommen.
Dann feiern wir und lachen,
am Geburtstag muss es krachen.
Herzlichen Glückwunsch sage ich Dir
und bleib noch ein bisschen hier.

Ich komm´ Dich immer gern´besuchen,
mal zu Kaffee mal zu Kuchen.
Immer bist Du für mich da,
das finde ich gar wunderbar.
Wir reden oder lachen,
ich erzähl von meinen Sachen.
Heute aber geht’s um Dich,
und darum meine ich.
Wir sollten ganz laut singen
und die Gläser schwingen.
Dein Geburtstag ist gekommen,
feste in den Arm genommen.
Ein Küsschen noch schnell geben,
auf ein gesundes langes Leben.

Zum Geburtstag ein großer Strauß,
der sieht wirklich Klasse aus.
Für die beste Tante eben,
immer da in meinem Leben.
Hilft und hört mir zu,
redet stets mit ruh´.
Darum wünsche ich Dir
ein Kleeblatt mit vier Blüten,
solle es Dich behüten.
Heute und an jedem Tag,
weil ich Dich so mag.

Grüner Klee auf der Wiese,
Blumen so wie diese.
Viel Freude mit dabei,
dass jeder Tag so sei.
Eine Sonne die stets lacht,
und Gesundheit mitgebracht.
Fantasie und Geld,
genügend auf der Welt.
Davon sollst Du immer haben,
und im Schlechten Dich dran laben.
Glückwunsch muss ich nun noch sagen,
lebe froh an allen Tagen.