Fiese, gemeine Sprüche zum 40. Geburtstag


Du wirst heute 40, stehst mitten im Leben,
meinst Du, dass wir irgendetwas darauf geben?
Du hast heute Geburtstag, doch das ist uns schnuppe,
Du hältst Dich für eine supersexy Puppe.
Doch schau in den Spiegel und sieh kritisch rein,
meinst Du allen Ernstes, Du kannst attraktiv sein?

40 Jahre, das beste Alter des Mannes,
das meint wohl nur Dein kleiner Johannes?
Du kriegst die Panik, denkst, bald ist’s vorbei
mit Vergnügen, Sex und Flirterei.
Also machst Du Dich auf die Pirsch
wie ein aufgeblasener Hirsch.
Doch Dein Gebalze wirkt lächerlich und blöd.
Die Damen finden es auch nur öd.

Du bist heute 40, auf der Leiter ganz oben,
in der Chefetage auf den Sessel gehoben.
Du hast im Job sehr viel erreicht
und denkst, dass das für Dein Image reicht.
Der Vorgesetzte bist Du nun,
die Arbeit sollen die Mitarbeiter tun.
Du quälst und stresst sie in einer Tour,
sie denken: „Was für einen Boss haben wir nur?“
Als Führungskraft bist Du fehlbesetzt,
jetzt wird gemobbt und wird gehetzt.
Du denkst mit Deinen 40 Jahren
an Zeiten, als Untergebene noch Kollegen waren.

40 Jahre, siehst älter aus,
ungepflegt, eine graue Maus,
Graues Haar und ungeschminkt,
von Fettpolstern der Bauch umringt,
Deine Kleidung, nicht modisch, nein bieder,
mit Hängebusen, Wabbelbauch, ohne Mieder,
Dein Anblick beleidigt das Auge erheblich,
Du hältst Dich für schön, doch leider vergeblich.

40 Jahre, Geburtstag und Aufstieg,
in den Kollegenreihe der Sieg.
Dich hat man gewählt zur Leiterin,
Du bist jetzt die Vorreiterin.
Kolleginnen sind Dir nun untertan,
Du meinst, Dein Führungsstil kommt gut an.
Doch weit gefehlt, das erkennst Du bald,
Du rufst nur hinein, nichts schallt aus dem Wald.
Dein Mühen und Anerkennung ist schnell verhallt,
es lässt die gesamte Belegschaft kalt.
Denn eines ist klar und hat nun Gestalt,
Du bist erst 40, jedoch wirkst schon sehr alt.

Fiese, gemeine Sprüche zum 40. Geburtstag
1 (20%) 1 vote