Fiese, gemeine Sprüche zum 30. Geburtstag


Warum siehst Du so traurig aus,
traust Dich nicht mehr aus dem Haus hinaus?
Wirst langsam alt mein guter Freund,
hättest Dir wohl nie erträumt,
das auch Deine Schönheit mal vergeht,
ein anderer Wind im Leben weht.
Bald wirst Du grau und ach sieh da,
ist da nicht schon ein graues Haar?
Dein Anblick jedenfalls nicht mehr frisch,
sitzt mir gegenüber am Küchentisch.
Doch auch wenn die Schönheit nicht bleibt,
für meine Wünsche zum 30. wird’s nun Zeit.

Bald kommen Deine 3. Zähne,
auch wenn nicht gerne ich es erwähne,
Dein Waschbrettbauch wird auch verschwinden,
wirst Dich in Falten zum Boden winden.
Aber Dich nicht ärgern musst,
wenn auch anfangt zu hängen die Brust.
Dein Haar wird dünner und eins ist klar,
Deine Schönheit ist nicht mehr da.
Doch heut zu Deinem Ehrentage,
soll Dich das nicht sorgen und ich frage,
ob Du möchtest mit mir feiern
und durch die Bars der Stadt eiern.

Schon 30 Jahre muss die Welt Dich ertragen,
wie kannst Du es nur wagen,
älter noch werden zu wollen
und über Dein Aussehen zu grollen.
Früher warst Du jung und knackig,
bei Deinem Anblick warst Du nackig,
drehten sich die Damen um,
heute tuscheln sie nur noch darum.
Ich gratuliere Dir zum Ehrentag,
weil ich Dich auch alt noch mag.

Deine Jugend ist passee,
langsam tut das Kreuz Dir weh.
Magst auch keinen Sport mehr treiben,
lieber allein zu Hause bleiben.
Vor dem Fernseher bei Doko Soap,
dröhnt Dir langsam schon der Kopp.
Doch das ist Dein wahres Leben,
was soll es im Alter auch anderes geben?
Ich zeige Dir weil Geburtstag Du hast,
heute im Leben Deinen wahren Platz.
Ich werde ausgehen mit Dir
und hoffe Du hast Spaß mit mir.

Zufrieden warst Du bis zum gestrigen Tag,
doch wenn ich heut nach Deinem Befinden frag,
steigt Dir das Wasser in die Augen,
kannst Dein Alter gar nicht glauben.
Ist es nicht normal mein Freund,
dass nicht jünger werden die Leut?
Ich möchte Dir einfach gratulieren
und hoffe Dir wird nichts passieren,
in Deinem nicht mehr so jungen Alter heut.